Umrechnungstabelle für Kuchenformen

Umrechnungstabelle für Kuchenformen

 

Wer kennt das nicht? Die gewünschte Springformgröße laut Rezept ist gerade verliehen, mit einem anderen Kuchen belegt der gerade noch auskühlen muss oder aber gar nicht vorhanden? Das Lieblings-Rezept soll diesmal unbedingt in der süßen Herzform für Mamas Geburtstag gebacken werden? Die Kollegen sollen ganz bestimmt diesen einen Kuchen probieren, aber man braucht mindestens die Menge eines Backbleches anstatt der runden Springformgröße aus dem Rezept, um die hungrigen Mäuler satt zu bekommen? Es soll lieber diese toll geformte Gugenhupf-Form von Nordic Ware an den Start anstatt die einfache Runde?

 

Hier kommt endlich Deine Lösung: die ultimative Kuchenform-Rezepte-Umrechungstabelle.

 

Wie es im Details funktioniert? Lies selbst.

Umrechnungstabelle für Kuchenformen

1. Umrechnung von einer runden Form in eine runde Form

 

Gehe als erstes in die Spalte der Formgröße laut Rezept. Dann suche Dir die Zeile heraus, in der die gewünschte Größe der Form steht. Dann lese den Faktor ab, der in der Zelle steht, in der beides aufeinandertrifft. Du hast ein Rezept für ø 24 willst aber ø 16, weil nur Deine beste Freundin zum Kaffee kommt? Du liest in der Tabelle den Faktor 0,44 ab.

 

Jetzt geht es ganz einfach weiter. Multipliziere alle Zutaten des Originalrezeptes mit diesem Faktor. Dann hast Du die neuen Zutaten-Mengen. Beispiel? 100 g Butter nach Originalrezept ergibt 100 * 0,44 = 44 g Butter, die Du getrost auf 45 g aufrunden kannst. 400 ml Milch ergibt 400 * 0,44 = 176 ml Milch, aufgerundet = 180 ml usw. usf.

 

Probier einfach mal, wie das Umrechnen klappt und runde immer auf oder auch ab, wenn die neuen Mengen zu krumm geraten.

 

2. Umrechnung von einer runden Form in eine beliebige Form 

 

Aber was ist jetzt mit den Formen, die nicht rund sind? Auch ganz einfach: als erstes misst Du das Volumen der gewünschten Form in Wasser-Litern. Hierzu füllst Du die Form mit Wasser bis oben hin, gibst dieses danach in einen Messbecher und liest die Menge auf dem Messbecher ab. So hat Deine Herzform zum Beispiel 1,6 Liter Wasser. Jetzt siehst Du in der Tabelle in der letzten Zeile nach, wieviel Liter die Größe der runden Form laut Rezept hat, bei ø 28 cm steht da z.B. 4,3 Liter.

 

Jetzt benötigst Du wieder einen Faktor zum Umrechnen der Zutaten von der großen runden Form aus dem Rezept auf z.B. Deine kleinere Herzform. Dieser wird diesmal nicht in der Tabelle abgelesen, sondern berechnet. Einfach die Form-Liter aus dem Originalrezept durch die neu gemessenen Liter der gewünschten Form teilen. In unserem Beispiel also  4,3 Liter durch 1,6 Liter = 2,67. Jetzt hast Du wie oben für jede Zutat Deinen Faktor, mit dem Du in diesem Fall die Zutatenmenge teilen musst, weil Du ja von einer größeren Springform in eine kleiner Herzform umrechnest. Dein Mehl aus dem Originalrezept mit 300 g wird so zu 300 / 2,67 = 115 g (aufgerundet) für Deine Herzform.

 

3. Umrechnung von einer runden Form in ein Backblech

 

Wenn Du von einer 26er Springform ein 30 x 40 Backblech backen willst, nimmst Du übrigens einfach alle Zutaten doppelt.

 

Alles klar? Dann mal los, fröhliches Umrechnen und lass es Dir schmecken. Sei glücklich!

 

Download
Umrechnungstabelle - Für Dich!
Lade Dir Deine eigene Tabelle für die Kühlschranktür herunter!
UmrechnungstabelleRezepte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.2 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Jeanny Ake (Donnerstag, 12 Januar 2017 12:43)

    Eintausend Dank!

  • #2

    Tantin & Professor Hu (Donnerstag, 12 Januar 2017 12:47)

    Liebe Jeanny - ich bin selbst auch immer noch ganz begeistert! Bitte sehr, es ist mir eine Freude! LG Kathrin

  • #3

    Karin (Donnerstag, 12 Januar 2017 15:21)

    Super! Die Tabelle muss ich mir unbedingt runterladen!

  • #4

    Tantin & Professor Hu (Donnerstag, 12 Januar 2017 15:22)

    Liebe Karin, das freut mich, unbedingt speichern! VG Kathrin

  • #5

    lieberlecker (Donnerstag, 12 Januar 2017 16:19)

    Eine coole Sache, ist gespeichert - danke!
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

  • #6

    Tantin & Professor Hu (Donnerstag, 12 Januar 2017 16:30)

    Lieber Andy, danke! Ein Service der angenommen wird, erfreut doch sehr! Liebe Grüße, Kathrin

  • #7

    Carla (Mittwoch, 03 Mai 2017 07:29)

    Die Tabelle ist echt klasse! Danke dafür! Habe mir Sie sofort in die Küche gehangen!

    Liebe Grüße
    Carla

  • #8

    Tantin & Professor Hu (Mittwoch, 03 Mai 2017 10:25)

    Liebe Carla, das freut mich sehr, viel Erfolg beim umrechnen! LG Kathrin