Fluffige Waffeln mit Joghurt

Fluffige Waffeln mit Joghurt

 

Ok, kommen wir zur Gretchenfrage. Wieviele Waffeleisen braucht der Mensch? Keines? Eines? Wofür braucht der Mensch ein Waffeleisen? Zum Waffelbacken? Wo benötigt er es? Zuhause? Unterwegs? Du ahnst es, es kann nicht nur eines geben.

 

Es fing damit an, dass wir vor einigen Jahren im Urlaub bei sehr schmuddeligem Wetter Freunde einluden, mit uns Kaffee zu trinken. Es war ein nordischer Urlaub und was passt dazu besser, als eine ordentliche Waffel? Also musste ein Eisen her. Diesmal war das Ferienhaus nicht so gut ausgestattet, aber wir lieben Baumärkte auch in fremden Ländern (da erst recht, viel lieber sogar noch als die fremden Supermärkte) und so führte der erste Weg in die Geräteabteilung. 

 

Waffeleisen Nr. 1 fand seinen Weg zu uns - und wir schmeckten, dass es gut war. Es war in diesem Fall das klassische Kindheitseisen zum Backen von Herzchenwaffeln. Alle hier beschriebenen Eisen findest Du übrigens in "MEIN EQUIPMENT" im Detail. Nach vielen Einsätzen im Urlaub und Zuhause ging es in die nächste Etappe. Denn so richtig kam der Belgier in Professor Hu mit den süßen Herzchen nicht zurecht. Es konnten definitiv nicht genug Vanilleeis & Amarenakirschen in die Waffelbuchten hineingefüllt werden. Also gelang ein klassisches Eisen für eckige, belgische Waffeln zu uns. Schon besser.

 

Fluffige Waffeln mit Joghurt

 

 

Aber oh weh. Auch hier wurden die Vertiefungen zu klein. Und immer nur eine Waffel nach der anderen backen? Langweilig. Also horchten wir uns um und siehe da: die Mutter aller Waffeleisen - die großartige schwenkbare Wunderwaffe von Kitchenaid - fand den Weg ins traute Heim. Gleichzeitig installierten wir einen Aufzug und einen Ladekran vom Keller bis in die Küche. Und, wenn alle Stricke reißen, kann man auch einen Einbrecher mit dem Ding erschlagen. Falls man es gestemmt bekommt. Zum Waffelbacken: best of und heute mit fluffigem Joghurt-Rezept im Einsatz. Es hätte für immer so bleiben können.

 

Dumm nur, dass mir dann eine Eismaschine geschenkt wurde. Du ahnst es - das klassische Hörnchen-Eisen fehlte auf einmal so sehr. Jetzt nicht mehr. Und dann? Dann kam unser erstes Silvester mit Blog. Und man will dem Leser ja auch etwas nordisches bieten. Krüllkuchen zum Beispiel. Wer sich jetzt fragt: es IST eklatant wichtig, ein Eisen mit schlichtem quadratischen Waffelmuster für Eis-Hörnchen zu haben UND das Eisen für die Neujahrswaffeln mit dem norwegischen Sondermuster. Nur so zur Info. Und ja, man benötigt zudem für den Nachmittagstee ein Eisen für Zimtwaffeln. Ebenfalls mit anderem Muster. 

 

Um abschließend alle Fragen zu beantworten: es bedarf derer 6 Eisen. Für jeden Tag der Woche eines, für alle Muster, Dicken & Größen - und dabei auch ein portables für die Reise. Das ist jetzt immer dabei. Falls Gäste kommen.

 

Fluffige Waffeln mit Joghurt


Rezept für 4 große Waffeln


3 Eier, getrennt

6 Esslöffel Zucker

Eiweiß mit Zucker steif geschlagen

 

170 g Joghurt

100 g weiche Butter

80 ml Mazolaöl

 

200 g Mehl

70 g Speisestärke

1 Esslöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

 

Backzeit pro Waffel-Doppel 3 Minuten

 

Fluffige Waffeln mit Joghurt

 

1. Heize das Waffeleisen an. Danach trenne die Eier und schlage die Eiweiß zusammen mit dem Zucker sehr steif. Danach vermengst Du die Eigelb, Joghurt, die sehr weiche Butter und das Öl in einem weiteren Behälter.

 

2. Mische Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz in einer Schüssel.

 

3. Nun vermengst Du die Eigelb-Masse mit der Mehl-Mischung. Abschließend gibst Du das geschlagene Eiweiß darunter. Es muss durchaus gut vermengt sein, sollte aber nicht in sich zusammen fallen sondern die Mischung der anderen Zutaten fluffig aufblähen.

 

4. Teile den Teig gedanklich durch 4 und backe ihn nach Gebrauchsanleitung des Waffeleisens aus. Dieses muss, weil mit einer super Beschichtung versehen, nicht gefettet werden.

 

5. Serviere die Waffeln heiß, zusammen mit Marmelade, Eis, Sahne oder Amarenakirschen.

 

Lass es Dir schmecken. Sei glücklich!

 

Fluffige Waffeln mit Joghurt
Download
FLUFFIGE WAFFELN MIT JOGHURT - Dein Rezept
Lade Dir das Rezept für Deine Sammlung als pdf herunter!
FluffigeWaffeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sten Roht (Samstag, 06 Mai 2017 15:35)

    Die Waffel stark sie ist, "ein" Eisen immer du haben musst...

    Vielen Dank

  • #2

    Tantin & Professor Hu (Samstag, 06 Mai 2017 15:39)

    Herr Roht. Danke - aber haben Sie sich da nicht im Tag vertan? Der 4. war doch schon...?

  • #3

    Maren (Sonntag, 07 Mai 2017 23:03)

    Ach, du sprichst mir aus der Seele .... 6 Eisen Minimum. Heute Mittag gab es erst Raclette Waffeln aus dem KA Eisen.
    Deine Waffeln sind in der Warteschleife und vor allen Dingen in der Waffeleisen Gruppe geteilt worden.
    Herzlichen Dank für den Bericht und das Rezept.

  • #4

    Tantin & Professor Hu (Montag, 08 Mai 2017 07:58)

    Liebe Maren, so ist es und viel Spaß beim Nachbacken, Vorfreude ist alles! Raclette-Waffeln sind auch ein Traum. LG Kathrin